Dienstag, November 06, 2007

Think pink



Irgendwo hab' ich mal einen tollen Artikel gelesen, dass man beim ersten Kind noch ganz akkurat auf alles achtet, alles ist noch ganz ordentlich und korrekt .... beim zweiten Kind stellt sich schon eine gewisse Gelassenheit ein und beim dritten Kind ist man dann so richtig gelassen und nimmt die Dinge dann nicht mehr so genau ... das gleiche gilt für's vierte, fünfte, sechste Kind usw. Wie man sieht, nehmen wir's schon beim zweiten Kind nicht mehr so genau: Sohnemann trägt PINK-farbene Hausschuhe (wohlgemerkt, die seiner großen Schwester!) und nutzt ihr PINK-farbenes Töpfchen. Steht ihm auf jeden Fall super!

Dieser Post ist für alle super-tollen gelassenen Mütter!!!! Here's to you!!!!

Labels: