Samstag, Oktober 06, 2007

10 Jahre PUA

Vor 10 Jahren hat die Beratungsstelle PUA (Pränatale Untersuchung und Aufklärung) mit ihrer Arbeit begonnen - das gab gestern einen guten Grund zu Feiern. Höhepunkt des Abends war sicherlich der Festvortrag "Wer ist schon normal?" von Prof. Dr. Wolfram Henn, Humangenetiker am Institut für Humangenetik der Universität des Saarlandes Homburg/Saar, und Autor des Bestsellers (ein Must-Have!!!) "Warum Frauen nicht schwach, Schwarze nicht dumm und Behinderte nicht arm dran sind. Der Mythos von den Genen". Wer jemals die Gelegenheit erhalten sollte, Herrn Prof. Dr. Henns Vortrag "Wer ist schon normal?" besuchen zu dürfen - ich kann es nur absolut empfehlen!!!

Ich bin sein größter Fan! Bei der Buchpräsentation von Außergewöhnlich 2004 hatten wir schon das große Glück, ihn für den Festvortrag gewinnen zu können.


Sie hatte gestern allen Grund zum Feiern: Annegret Braun, Leiterin der PUA-Beratungsstelle.


Zwei weitere Bewunderinnen von Prof. Dr. Henn: Hilke Lorenz (Top-Journalistin und Autorin) und Dr. Sylvia Kowalik (Ärztin und Mama von Sophie)


Im Hintergrund sieht man vielleicht unsere 46PLUS-Wanderausstellung mit den Bildern unseres Fotokalenders. Die Ausstellung kann noch bis Ende Oktober im Diakonischen Werk Württemberg in der Heilbronner Straße 180 in Stuttgart besichtigt werden.