Donnerstag, Juli 27, 2006

Silberstreifen am Horizont

Gerade hat mir Astrid einen wunderschönen Artikel geschickt, den sie für das JAKO-O-Familienmagazin "Wirbelwind" geschrieben hat: Silberstreifen am Horizont



Labels: ,

Samstag, Juli 22, 2006

Astrid und Dominic

... mal wieder aus der Serie "Drei Jahre später ... " aus meinem Buch.

Dominic wird in drei Monaten sechs Jahre alt und kommt nächstes Jahr in die Schule. Er hat sogar seine eigene Website :-)




Mama Astrid ist eine der größten Powerfrauen, die ich kenne. Drei kleine Kinder ... und darüber hinaus schafft sie es noch, sich ihrer Kunst zu widmen, dem Interpretieren und Selbstentwerfen von Strukturbildern, Acrylmalerei ... und vielem mehr. Wer mehr darüber wissen möchte, hier ist ihre Website.

Mein absoluter Favorit: Times Square


Demnächst gibt's noch mehr Bilder von Dominics kleiner Schwester Adriane und Brüderchen Marian - stay tuned!

Labels: ,

Sonntag, Juli 16, 2006

Sommer, Sonne, Sommerfest

.... gab's gestern in Julianas Kindergarten. Es war ein wunderschönes Fest, von den Erzieherinnen und fleißigen Eltern liebevoll vorbereitet. Bei leckerem Kaffee und Kuchen und den vielen Spielen kamen nicht nur die Kleinen auf ihre Kosten.

Noah - cute factor one!


Lilly - Julianas beste Freundin, die heute übrigens fünf Jahre alt wird. HAPPY BIRTHDAY LILLY!


"Schifflein auf dem blauen Meer, hast du für mich kein Sitzplätzchen mehr ... "


Über Sophies Besuch hat sich Juliana ganz besonders gefreut. Sophie geht bereits seit einem Jahr in die Schule. Im letzten Kindergartenjahr war Sophie Julianas allerliebste Freundin. Jeden Morgen hatte Sophie Juliana bereits an der Haustüre abgeholt und im Kindergartenbus haben die beiden Händchen gehalten. Das war zu süß!



Gestern war jede Menge geboten: Hindernislauf, Kirschenschiffspiel, Schweinchenschwänzchenspiel, Glockentreffspiel, Fische angeln, Sinnes-Parcour, Dosenwerfen usw. Natürlich gab's tolle Preise zu gewinnen ...

Juliana auf dem Sinnes-Parcour ...


... und beim Hindernislauf


Ein kühles Fußbad ... das hat gut getan


Schlange stehen für eine kühle Erfrischung ...


Wenn jemand die restlichen Bilder auch noch sehen möchte ... einfach eine E-Mail schicken an conny@connywenk.com.

Labels: , ,

Mittwoch, Juli 12, 2006

Count your blessings



Manchmal gibt es Tage, da ist einem einfach zum Heulen. Manchmal begründet. Manchmal sind es aber einfach nur Kleinigkeiten oder Sachen, die es einfach nicht wert sind, sich darüber aufzuregen. Dann muss man in sich gehen und sich mal wieder bewusst machen, was wirklich zählt im Leben .....

Hier ist eine Liebeserklärung an meine Tochter: ***SLIDESHOW***



Juliana ist der größte "Goofball". Sie sprüht nur so vor Lebensfreude. Sie ist ein Geschenk des Himmels! Und sie hat einen Schuhtick ;-) Sie muss einfach jedes Paar Schuhe anprobieren - egal von wem. Als sie in den Kindergarten kam, hat mich ihre Erzieherin gleich in den ersten Tagen ganz verzweifelt angerufen, was sie bloß mit ihr machen soll, sie würde jeden Morgen die Schuhe aller anderen Kinder anprobieren.

Und sie hat die schönsten Wimpern und Augenbrauen. Die sehen perfekt gezupft aus, als käme sie tatsächlich frisch von der Kosmetikerin. :-) Dieses "Phänomen" habe ich schon öfters bei Mädchen mit 47 Chromosomen beobachtet.


Hmm ... Sollten wir mal wieder zum Friseur? Und ja, wir gehen zum Friseur! :-)

Labels:

Donnerstag, Juli 06, 2006

Lena ... und Tim

Lena hatte gestern allen Grund, gut drauf zu sein. Durfte sie doch mit der ganzen Familie zu einem Foto-Shooting nach München fahren.


Gerade mal vier Jahre alt, posiert sie schon so cool wie eine Große ...


Jetzt aber schnell zurück zur Familie, "sonst essen die womöglich ohne mich" :-)


Im Caféhaus Luigi Tamboso am Hofgarten haben wir diesen tollen Stuhl aus Kork entdeckt. Der musste natürlich sofort getestet werden.


Lena hat übrigens den süßesten Bruder: Tim, 2 Jahre ...


... und Mama Simone hat übrigens das süßeste Geheimnis :-)


Tim war gestern der Mittelpunkt ... aber davon später mehr :-)

Labels: , ,

Sonntag, Juli 02, 2006

Jump on three .... one, two, three!

Today I had the absolute pleasure of shooting one of my favorite families again. Family portraits are not really the easiest meal on the shooting menu. But these guys are so lively and just up for anything.

We started slowly ... :-)


... then Joe told his favorite joke, which I can't post here :-)


Zaven almost made it into the pond ...


Zaven counted on three, but missed to jump :-)


I love this shot!


Thank you guys again for dinner - next time it will be our treat in Como. Have a safe trip!

Labels:

Samstag, Juli 01, 2006

Best Buddies

"Beliebt ist jemand, den man 24 Stunden um sich herum haben kann." Diese interessante Definition habe ich mal irgendwo gelesen. Felix und Yannik sind für mich zwei so Menschen. Sie haben so etwas ganz liebevolles, für sich einnehmendes .... man kann gar nicht anders, als sich jedes Mal aufs Neue in sie zu verlieben.

Seit September letzten Jahres gehen sie beide in die gleiche Klasse - und sind die dicksten Freunde.


Yanniks Mama will heute beim Sommerfest ein Gespräch der beiden überhört haben, bei dem sie sich über ihre beiden dreijährigen Schwestern unterhalten haben. Hmm, wie oft da wohl das Wort "zickig" gefallen ist? :-)


Auf meine Frage hin, ob Deutschland wohl Weltmeister wird ... daran lässt Fußballfan Felix gar keine Zweifel

Labels: , , ,